Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin (m/w/d) oder einen Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie (m/w/d)

Die Medizinisch-Therapeutische Einrichtungen gemeinnützige GmbH sucht ab sofort für
das
Sozialpädiatrische Zentrum Coburg
einen
Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin (m/w/d)
oder einen
Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie (m/w/d)
vorzugsweise in Vollzeit. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist möglich.

Ihre Aufgaben sind u.a.:
• Entwicklungsneurologische Untersuchung mit Einschätzung der   verschiedenen Entwicklungsbereiche von Kindern und Jugendlichen
• Beurteilung der Indikationen der verschiedenen Diagnostik-und Therapiemaßnahmen sowie Einschätzung der Therapieverläufe
• Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
• Beratung der Patienten, Eltern und anderer Bezugspersonen

Voraussetzungen:
• Fachärztin/ Facharzt für Kinder-und Jugendmedizin oder Fachärztin/ Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie
• idealerweise verfügen Sie bereits über die Zusatzqualifikation in Neuropädiatrie, eine Weiterbildungsermächtigung über 18 Monate liegt vor
• Erfahrungen im Umgang mit entwicklungsgestörten, chronisch kranken oder behinderten Kinder und ihren Familien
• Bereitschaft zur Eigeninitiative und ständiger Weiterbildung

Wir erwarten:
• fachliche, persönliche und soziale Kompetenz
• Fähigkeit zum selbständigen und teamorientierten Arbeiten
• Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten:
• eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten, multiprofessionellen, interdisziplinären und kollegialen Team
• Anleitung zu Beginn der Tätigkeit
• unbefristetes Arbeitsverhältnis
• interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• geregelte und doch flexible Arbeitszeiten ohne Bereitschafts- Nacht- und Wochenenddienst
• eine Vergütung orientiert am TVöD
• einen Arbeitsplatz in einer der schönsten Landschaften Deutschlands: Coburg bietet als ehemalige Residenzstadt ein umfassendes kulturelles Angebot in landschaftlich attraktiver Umgebung. Alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort.

 

Nähere Auskünfte zu dieser Position erteilt Ihnen gerne die ärztliche Leitung des Sozialpädiatrischen Zentrums, Dr. Florian v. Deimling, unter Telefon 09561-82680 und per E-Mail unter deimling@spz-coburg.de. Genaueres zu Arbeitsweise, Schwerpunkten und
Ausstattung des SPZ finden Sie ferner im Internet unter www.spz-coburg.de. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail nur im PDF-Format als eine Datei an:

Medizinisch-Therapeutische Einrichtungen gemeinnützige GmbH
Personalstelle
Kerstin Stark
Alte Straße 5
96482 Ahorn
Bewerbungen@behindertenhilfe-coburg.org